DIE NEUE MONA LISA

Eröffnung: Donnerstag, 1. Februar 2018, 18 Uhr
Ausstellungsdauer: 2. Februar – 15. März 2018

Ladies and Gentlemen,

die Galerie Melike Bilir heißt Sie herzlich willkommen zur Eröffnung der großen Mona Lisa Ausstellung „Die neue Mona Lisa“ im Rahmen des großen Rundgangs der Galerien auf der Fleetinsel!

Etwa 100 Künstler, teilweise etabliert in der bildenden Kunst, teilweise Quereinsteiger aus den Bereichen Musik oder Performance oder bekannte Galeristen-Kollegen, präsentieren ihre ganz eigenen Mona Lisas. 100 individuelle Arbeiten, neue Entwürfe des Meisterwerks von Leonardo da Vinci!

Der Imagination sind keine Grenzen gesetzt. Die einzigen Vorgaben: Das Werk sollte nicht größer sein als Leonardo da Vincis Originalgemälde (77 & 53 cm). Neben Malereien, Zeichnungen und Collagen wird es Skulpturen, Performances, Videos und Musikstücke geben. So ergibt sich ein faszinierendes, hochdiverses Gesamtbild – ein Muss für Freunde zeitgenössischer Kunst und Liebhaber der Klassiker.

Beteiligte Künstler:
Sebastian Asiedu, Bela B. Felsenheimer, Dorle Bahlburg, Adelaida Cue Bär, Arvild Baud, Janusz Beck, Silvia Berger, Johannes Blaffert, FH Breker, Mariola Brillowska, Tim Bruening, Joachim Franz Büchner, Matthew Burbidge, Veronica Burnuthian, Rudi Burr, Baldur Burwitz, Lukasz Chrobok, Michael Conrads, Till van Daalen, Katharina Duwe, Thomas Ehgartner, Marc Einsiedel, Kai Erdmann, David Fletcher, Flumroc, Jivan Frenster, Pascal Fuhlbrügge, Filomeno Fusco, Veronika Gabel, Anna Lena Grau, Sandra Groll, Carl Gross, Nils Grossien, Konstanze Habermann, Tilmann Haffke, Fiona Hinrichs, Lars Hinrichs, Robin Hinsch, Peter Hönnemann, Achim Hoops, Christian Hoosen, Kimberly Horton, Stephan Jäschke, Jonathan Johnson, Felix Jung, Marcus Junge, King Khan, Isabell Kamp, Marte Kiessling, Henning Kles, Nadine Kles, Aleksandar Kolenc, Jutta Konetzka, Felix Krebs, Michael Kress, Ralf Krüger, Fee Kürten, Clemencia Labin, Wiebke Logemann, Barbara Lüdde, Isabel Mahns-Techau, Mark Matthes, Rupprecht Matthies, Dirk Meinzer, Stefanje Meyer, Stefan Mildenberger, Iris Minich, Vanessa Nica Mueller, Lennart Münchenhagen, Peter Niemann, N.N., Isetta Oslo, Gerland Oye, Fabio Papais, Claudia Pegel, Charlotte Pfeifer, Sandra Poppe, Dennis Poser, Elena Raulf, Oliver Ross, Timo Roter, Christoph Rothmeier, Pitt Sauerwein, Anja Schaar, Jasmin Schäfer, Sascha Schäfke, Alex Schärfe, Timo Schierhorn, Philipp Schewe, Verena Schöttmer, Patrick Sellmann, Peter Sempel, Alex Solman, Jörn Stahlschmidt, Fynn Steiner, Malte Struck, Tillmann Terbuyken, Urs Amadeus Ulbrich, Cathrin Ulikowski, Isabelle Wapnitz, Astrid Wettstein, Laura de Weck, Conny Winter, Anja Winterhalter, Chrisdian Wittenburg, Chris Zander, Christof Zwiener
Galerie Melike Bilir
Admiralitätstraße 71
D-20459 Hamburg
Öffnungszeiten: Mi bis Fr von 15 – 18 Uhr,
Sa von 14 – 16 Uhr und nach Vereinbarung

info@melikebilir.com

www.melikebilir.com

PETERSBURGER SALON – BASAR

PETERSBURGER SALON präsentiert den BASAR der Möglichkeit*innen
im
FLEETSTREET Theater e.V.
Admiralitätstr. 76
20459 Hamburg

Vernissage
Samstag, 2.12. 2017   17.00 Uhr – 22.00 Uhr

Tarot & Handlesen – Performance – Asana Fujikawara / Pitt Sauerwein / Baldur Burwitz / Christof Zwiener

Finissage:
Sonntag, 3.12.    15.00 Uhr-22.00 Uhr
20.00 Uhr LESUNG: Marie Rotkopf (HH/Paris) Antiromantisches Manifest

mit: Baldur Burwitz, Anik Lazar, Verena Issel, Lukasz Furs, Carl Gross, Suse Bauer, Jessica Halm, Philipp Schewe, Susanne Ludwig, Sabine Mohr, Ole Hendrik Hagen, Silke Silkeborg, Vanessa Nica Mueller, Anna Lena Grau, Nathalie Grenzhaeuser, Marie Rotkopf, Daniel Megerle, Ceciel Noldus, Gitte Jabs, Mariola Brillowska, Julia Frankenberg, Cathrin Ulikowski, Sascha Boldt, Daniela Wesenberg, Lennart Muenchenhagen, Volker Renner, Antje Sauer, Melissa E. Logan, Michael Heering, Verena Schöttmer, Christof Zwiener, Alexa Grande, Suse Itzel, Asana Fujikawara, Pitt Sauerwein, Jan Holtmann, Sahinaz Akalin, u.a.